Taufe

 

„Kennt auch dich und hat dich lieb, kennt auch dich und hat dich lieb“

– diese Worte aus dem Abendlied „Weißt du wie viel Sternlein stehen“ verdeutlichen den Sinn der Taufe: Du hast das Recht auf dieser Welt zu sein – weil Gott will, dass es dich gibt. Diese Zusage Gottes gilt Menschen jeden Alters, so dass sich auch Menschen jeden Alters taufen lassen können. Die Taufe geschieht in unseren Kirchgemeinden im Sonntagsgottesdienst oder in einem gesonderten Gottesdienst (z.B. am Samstag).